Optionsdialog: Vorgehen

Vorgehensweisen:

Der Optionsdialog kann als Selbsthilfemethode angewendet werden, in den USA wird er aber oft auch mit Hilfe eines Begleiters durchgeführt.

Dabei handelt es sich nicht um eine neue Form der Psychotherapie, sondern um eine Art sokratischer Dialog, bei dem mit Hilfe ganz spezieller Fragen, die eigenen Glaubenssätze erkannt und untersucht werden können. - Es ist eine Art Selbstermächtigungsmethode in Sachen innerer Weisheit, authentischer Veränderung und Glücklichsein.

Bis Ende November möchte ich hier eine kleine Anleitung veröffentlichen, wie man den Optionsdialog mit sich selbst durchführen kann. Bis dahin verweise ich auf die sehr gute, meist englischsprachige Literatur.

Glückswahl
Optionsdialog
Einführung
Glaubenssätze
Vorgehen
Literatur/Links
Impressum

© optionsdialog.de